Gemischte Staudenrabatten

...sie sollen stets blühen, spannend sein durch Farb- und Strukturkontraste und dennoch harmonisch. Und sie sollen auch im Winter das "Gesicht" wahren, so der Plan!

Mittlerweile sind es etliche gemischte Staudenrabatten, die sich dennoch in vieler Hinsicht unterscheiden, vor allem natürlich durch die Pflanzenauswahl, aber auch durch die Form der Beete, ihre Lage und ihre Nachbarn. Ähnlich sind die "Grundgerüste" - dominante Leitstauden bzw. eignen sich auch einige Sträucher hervorragend als  "Leitstaude" in gemischten Rabatten, eine Auswahl an Blütenstauden, die von Frühjahr bis Spätherbst durch  kurze, spektakuläre Auftritte glänzen, ergänzt durch Dauerblüher, Einjährige, Gräser, grüne Ruhepoole und meist niedrige  Beetrandstauden. So einfach ist das und kaum ein Unkraut hat eine Chance, wenn die Konkurrenzstärke der einzelnen Pflanzen ausreichend Beachtung findet.
Oder doch nicht so einfach?, lassen Sie sich überraschen!, hier einige meiner Rabatten zu unterschiedlichen Jahreszeiten: