Weißer Garten - ein Kleinod meiner Sammlerleidenschaft

Viele unserer ein- und mehrjährigen Blumen haben weißblühende Geschwister oder es gibt sie nur als weißblühende Spezies. Gleiches gilt für blühende Sträucher und Zwiebelpflanzen, ja selbst für Bäume. Hinzu kommen Gehölze und Blattschmuckstauden mit weißen Blatträndern oder weiß-panaschiertem Laubwerk, sowie weißrandige Gräser. In Kombination mit immergrünen Strukturpflanzen in unterschiedlichsten Grüntönen entstehen elegante Meisterwerke, die vor allem in mondscheinhellen Abendstunden als schimmernde Stillleben bezaubern.


Weißer Garten - Gartengestaltung mit: